Flachdach 2.3 Bekleidungen mit diversen Materialien

OrganisationVerein Polybau
KursinhaltKomplexe Detailausführungen bei Bekleidungen mit
flachen und profilierten Platten von vorgehängten,
hinterlüfteten Fassaden vorbereiten, einteilen und
umsetzen. Einfache Anwendungen von wenig bekannten
Bekleidungsarten und verputzten Systemen anwenden.
KurszielErstellen von Bekleidungen aus weniger gebräuchlichen
Materialien und verputzen von Trägerplatten.
Erstellen von einfachen Bekleidungen mit Holzschindeln
und wenig geläufigen Bekleidungsmaterialien.
KompetenznachweisSchriftliche und mündliche Prüfung
Dauer 6 Tage
KursortVerein Polybau, 9240 Uzwil
Eternit Niederurnen
VoraussetzungKompetenznachweis gemäss Modulen
«Fassadenbau 1.3» und «Baugeometrie 1»
KursgebührCHF 1920.- für Mitglieder von Gebäudehülle Schweiz,
SGUV, SFHF, Pavidensa, VSR
CHF 2400.- für Nichtmitglieder
Modulabschlussprüfung:
CHF 880.- bzw. CHF 1100.-
Anmeldung Verein Polybau, 9240 Uzwil
Marianne Gamper
T 071 955 70 41
F 071 955 70 40
m.gamper@polybau.ch
Anmeldeschluss30 Tage vor Kursbeginn
BesonderesModulabschluss
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs
berücksichtigt. Preisänderungen vorbehalten.